Maßgeschneiderte LED-Beleuchtung setzt den Circus Roncalli in Szene

Nostalgischer Licht-Zauber

(djd) Für zwei, drei Stunden wieder zum Kind werden. Sich buchstäblich verzaubern lassen von Akrobatik und Magie, mit und über Clowns herzhaft lachen: Die Faszination Zirkus ist ungebrochen und der Name Roncalli steht hierzulande für Artistenkunst auf hohem Niveau. Seit nunmehr über 40 Jahren zieht Bernhard Paul mit seiner Zirkusfamilie das Publikum in den Bann. Der eigene Anspruch lautet, Perfektion zu bieten: von der passenden und live gespielten Musik über aufwendige Kostüme bis hin zum stimmungsvollen Licht. Alle Details sind im Circus Roncalli wichtig und aufeinander abgestimmt, um ein authentisch-nostalgisches Zirkuserlebnis zu schaffen. Doch das Aus der Glühlampe stellte Paul vor ein Problem: Wie lässt sich mit modernen Mitteln noch die charakteristisch-zauberhafte Lichtstimmung erzielen?

Auf der Suche nach einer nostalgischen Lichtwirkung

Bernhard Paul, Gründer und Inhaber des erfolgreichen Zirkusunternehmens, weiß genau: "Gerade auf das Licht kommt es an. Es verstärkt den Eindruck, die Wirkung und ist ein unverzichtbarer Teil des Spektakels." Paul war lange Zeit auf der Suche nach der passenden Alternative für die Zeltaußenbeleuchtung. Beim Lampen- und Leuchtenhersteller Paulmann Licht ist er fündig geworden. Zwei Anforderungen sollte der Hersteller erfüllen: Er sollte eine energiesparende LED-Lampe entwickeln, die exakt dieselbe Lichtfarbe wie die bisherigen Glühlampen aufweist. Schließlich soll das Zelt einladend und bezaubernd wirken. Die zweite Aufgabe lautete, das Leuchtmittel so zu entwickeln, dass es schlagfest ist. Denn die meisten Lampen hätten die lange Lebenszeit von 15.000 Stunden aufgrund der zahlreichen Auf- und Abbauten nicht überlebt.

LED-Lampen für den Zirkus und Zuhause

Nach mehreren Tests und Begutachtungen durch Bernhard Paul war die neue Paulmann-Roncalli-Lampe geboren. Seit Juli 2017 ist das Leuchtmittel im Einsatz, der Zirkuschef zeigt sich hochzufrieden: "Wir haben ein genauso verzauberndes LED-Licht wie mit der Glühlampe und dazu zwei weitere Vorteile." Denn das Aufbau-Team tauscht auf der Tour nicht mehr so häufig defekte Leuchtmittel aus, zudem spart Roncalli beim Licht über 80 Prozent der Energie. Zwar gibt es dieses exklusive Zirkuslicht nicht für Zuhause zu kaufen. Doch beispielsweise unter www.paulmann.com findet man viele Lösungen, die den Zauber einer klassischen Glühbirne in die moderne LED-Welt holen. Mit der sogenannten Filament-Technik kommen Vollglas-LED-Lampen heute ihren Vorgängern mit Glühfäden optisch erstaunlich nahe - nicht nur in der Manege.

Die Reise zum Regenbogen

Das Programm, mit dem sich der Circus Roncalli selbst zum 40-jährigen Bestehen ein Geschenk machte, kam beim Publikum grandios an - so gut, dass auch ein Jahr später noch das runde Jubiläum gefeiert wird. "Reise zum Regenbogen" lautet der Titel der Geburtstagsshow, die in die Verlängerung geht. Auch der Lampen- und Leuchtenhersteller Paulmann Licht feiert im nächsten Jahr 40-jähriges Jubiläum. Gestartet ist Paulmann 1978 mit der Veredelung von Glühlampen. Heute zieren dekorative LED-Leuchtmittel, neben einem breiten Leuchtensortiment rund um den Wohnraum, das Angebot.

Einrichtung Energieeinsparung Haus Trends Wohnen LED-Lampen Lampen PAULMANN

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige