Organspendeausweis: Was sollte ich darüber wissen und sollte ich einen haben? || PULS Reportage

336.148 AnsichtenKategorie: Gesundheit

Beschreibung

Organspendeausweis – was sollten wir darüber wissen und sollten wir einen haben? Wie triffst du die richtige Entscheidung? Und wie ist es, auf ein Organ warten zu müssen? PULS Reportage Moderator Sebastian Meinberg sucht nach der Wahrheit über Organspende und erklärt euch alles, was ihr über das Thema Organspendeausweis wissen solltet. Außerdem trifft er Sabina (32), die seit 4 Jahren auf eine Spenderlunge wartet.



Der Organspendeausweis ist ein Stück Papier, das Leben retten kann! Doch nur wenige von uns haben einen. Die Zahl der Spender ist auf ein Rekordtief zurückgegangen!! Laut der Stiftung Eurotransplant haben im vergangenen Jahr nur 769 Menschen ein Organ gespendet – dabei warten in Deutschland mehr als 10.000 Menschen auf ein neues Organ. Obwohl 80 Prozent der Deutschen Organspende positiv gegenüberstehen, haben nur 32 Prozent einen Organspendeausweis. Die Folgen: Patienten wie Sabina warten oft Jahre, bis sie ein neues Organ bekommen.



Hätten alle, die in Deutschland für Organspende sind, auch einen Organspendeausweis, würden jedes Jahr 1.000 Menschen weniger in Deutschland sterben!



Organspendeausweis – was bedeutet er für mich und sollte ich einen Organspendeausweis haben? PULS Reportage Moderator Sebastian Meinberg erklärt euch alles über das Thema Organspende und fragt nach: Woher wissen Ärzte eigentlich, dass ich als potenzieller Organspender auch wirklich tot bin?


Anzeige: