Bewerbungsfrist: 27.01.2019

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten nach Absprache mit einer Gruppe von 7 Kindern: 

  • die Sprachbereitschaft und Freude am Sprechen zu wecken
  • das Erlernen, Erweitern und Verbessern der deutschen Sprache
  • das Selbstvertrauen und den Mut zu stärken in der Gruppe zu sprechen
  • ein Bewusstsein für verschiedene Sprachen und deren Herkunft zu entwickeln
  • Miteinander zu kommunizieren
  • das Fehlende in Wortschatz / Grammatik und Aussprache zu erkennen und zu verbessern
  • die sprachliche Voraussetzungen und die Vorbereitung auf die schulische Situation schaffen

Wir erwarten

  • Interesse, Lust und Motivation an oben beschriebener Tätigkeit
  • Kompetenz hinsichtlich Sprache und Sprachvermittlung
  • Kooperation und Kommunikation mit der Kindertagesstätte
  • Umgang mit mehrsprachigen Kindern/Interkulturelle Sensibilität

Wir bieten

Eine nach Landesrichtlinien vergütete Honorartätigkeit, zunächst befristet auf das Schuljahr 2018/19. 

Weitere Angaben

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit? Dann bewerben Sie sich bitte bei:

Caritasverband für den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald e.V.
Alois-Eckert-Straße 6
79111 Freiburg
z.H. Robert Klebes

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bitte bei

Robert Klebes
Telefon 0761/8965-443
robert.klebes@caritas-bh.de

Arbeitsfeld 1

  • Kinder und Jugendliche

Funktion

  • Fachkraft
  • Nicht-Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit