Bewerbungsfrist: 07.01.2019

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten Migrant(inn)en, die dauerhaft in Deutschland leben in allen Fragen der persönlichen und beruflichen Integration. Dabei agieren Sie als Casemanager und kooperieren eng mit allen Kooperationspartnern im Kontext des gesamten Integrationsprozesses
  • Sie beraten Familien und Einzelpersonen in persönlichen, sozialen, wirtschaftlichen und Alltagsfragen
  • Sie klären komplexe Problemlagen, bieten Hilfen zur Überwindung von Krisen und Notlagen, vermitteln ggf. an andere Fachdienste und unterstützen bei der Durchsetzung sozialrechtlicher Ansprüche
  • Sie vertreten die Caritas in den entsprechenden Gremien

 

Wir erwarten

  • Sie verfügen über interkulturelle Kompetenz, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Sie sind vertraut mit den einschlägigen (sozial)rechtlicher Vorschriften (SGB II, SGB XII, Zuwanderungs- und Aufenthaltsgesetz)
  • Sie sind teamfähig und arbeiten bedarfsgerecht, fachdienstübergreifend mit den Kolleg(inn)en des internen und externen Netzwerkes
  • Sie arbeiten mit Engagement und Empathie für und mit Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Sie sind bereit, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben eines kirchlichen Wohlfahrtsverbandes

 

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine attraktive Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Die Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes

Weitere Angaben

Bewerbungen von Interessenten/innen, die nicht der katholischen Kirche angehören, sind möglich.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und Eignung vorrangig berücksichtigt.
 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Michael Vogelmann / Fachbereichsleiter Angebote und Dienstleistung zur Verfügung  (Tel. 07031 - 6496-21) Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 07.01.2019 ausschließlich per Mail (bitte max. 1 Datei als Anlage) an:

vogelmann.m@caritas-schwarzwald-gaeu.de

 

Caritas Schwarzwald-Gäu
Sindelfingerstraße 12
71032 Böblingen
www.caritas-schwarzwald-gaeu.de

 

 Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche zählt der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg. Der Caritasverband gestaltet in einer politisch, religiös und weltanschaulich vielfältigen Gesellschaft das Soziale mit und tritt gegen Ausgrenzung ein.
Regional und landesweit vertritt er die Interessen von 1.900 katholischen Einrichtungen und Diensten in wichtigen Fragen pflegerischer und sozialer Arbeit. In neun Caritas-Regionen mit 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet er soziale Dienstleistungen an. Die Geschäftsstelle ist in Stuttgart.

Arbeitsfeld 1

  • Menschen in schwierigen Lebenslagen

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit