Bewerbungsfrist: 15.02.2019

Ihre Aufgaben

Ausdrucksstärke, Emotionalität, Kreativität, Textkompetenz und Neue Medien sind genau Ihr Ding? Dann leben Sie Ihre Leidenschaft in einer Position, in der Sie die einmalige Chance haben, eine Multi-Chanel Content-Marketing-Strategie im Non-Profit Sektor mit uns aufzubauen, um wichtige soziale Arbeit zu ermöglichen.

  • Sie bringen sich aktiv in die Erarbeitung unserer zukünftigen Multi-Chanel Content-Marketing-Strategie ein.
  • Ihre konzeptionellen Fähigkeiten sind gefragt, wenn es darum geht, in den verschiedenen Kanälen sowie um unterschiedliche Zielgruppen an Spendern und Stiftern zu werben und diese auf unsere Projekte und Hilfsangebote aufmerksam zu machen.

  • Im Tagesgeschäft recherchieren und entwickeln Sie Themen und Beiträge (Texte, Kurzvideos) und überzeugen als Redakteur/in in unseren Social Media Kanälen sowie dem zugehörigen Internetauftritt.

  • Newslettertools, wie z. B. Mailchimp, sind Ihnen bestens vertraut, so dass wir in Kürze zielgerichtet Inhalte an verschiedene Zielgruppen versenden können.

  • Die digitale Bildbearbeitung bereitet Ihnen Freude und Sie haben ein Auge für die Auswahl von passendem Bildmaterial.

 

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium in Germanistik/Kommunikation, BWL oder vergleichbar, bzw.
    Schwerpunktsetzungen in Journalismus, Marketing, o. ä.
  • Erste Berufserfahrung im Publishing oder Content Marketing, bevorzugt (B2C)

  • Eine zielgruppengerechte Schreibe in Deutsch

  • Sehr guter Umgang mit Wordpress, Social Media und Online-Tools wie Mailchimp, Survey Monkey usw

  • Eine Identifikation mit den Zielen der Caritas

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld 
  • eine Stelle in Teilzeit 50 % oder in Kombination mit der weiteren ausgeschriebenen Stelle „Referent Projektmanagement“ mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % 

  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

  • eine kirchliche Zusatzversorgung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Weitere Angaben

Auskünfte vorab erteilt Ihnen gerne Frau Peichl unter der Telefonnummer 06431 997-245.

Bewerber/innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung für den Arbeitsplatz bevorzugt. 

Arbeitsfeld 2

  • Fundraising

Funktion

  • Referent/in

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit
  • Vollzeit