Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Bewerbungsfrist: 15.06.2019

Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. unterhält als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche ein umfangreiches Hilfe- und Beratungsangebot, um Menschen in Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern in den unterschiedlichsten Lebenslagen zu unterstützen.

Die Verwaltungsarbeit in der Schwangerschaftsberatung bedeutet die Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs im täglichen Arbeitsprozess. Eine  klare und sachlich freundliche Ansprache  mit Klienten ist dabei ebenso wesentlich wie das Erledigen administrativer Aufgaben.

Für unsere Schwangerschaftsberatung, Pfalzburger Str. 18 in 10719 Berlin suchen wir ab 01.04.2019, zunächst befristet für zwei Jahre mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von  10 Std. / Woche einen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderungen - vor allem mit erhöhtem Pflegebedarf
  • Gestaltung des Gruppenalltags in der Einrichtung
  • Individuelle Assistenz und Förderung von Menschen mit Behinderungen
  • Einzelaktivitäten und -förderung

Wir erwarten

  • Ausbildung in einem der o.g. Berufe
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, selbständiges Arbeiten
  • Sensibilität für die Bedürfnisse der Bewohner
  • Positive Einstellung zum christlichen Selbstverständnis unserer Einrichtung
  • Identifizierung mit den Zielen und der Kultur des Dominikus-Ringeisen-Werkes

Wir bieten

Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einer engagierten Dienstgemeinschaft bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich Einsatz und Engagement lohnen. Eine Vergütung gemäß AVR mit zusätzlichen Sozialleistungen, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie unser Lebensarbeitszeitmodell FREIraum runden unser Angebot ab.

Arbeitsfeld 1

  • Menschen mit Behinderung

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet
  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Vollzeit

Standort

Job Details
Referenznummer: 9-9-13985
Gelistet seit: 15.03.2019

Sign In