Bewerbungsfrist: 12.01.2019

Ihre Aufgaben

Gehen wir’s an | Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen Aufgaben im Bereich der Logistik, insbesondere in den Bereichen Verpackungsbestellung, Verpackungsbereitstellung, Auftragssteuerung, Warenwirtschaftssysteme (Micos, SAP) sowie Bestandskontrollen und Maßnahmen zur Bestandspflege. 
  • Sie führen die Menschen mit Behinderung an die selbständige Übernahme von Aufgaben in diesen Bereichen heran.
  • In Ihrer Rolle als Gruppenleitung gestalten Sie das Arbeitsleben von Menschen mit überwiegend psychischer Beeinträchtigung. Die Basis hierfür bildet der Auftrag unseres Kunden Ford, für den wir Ersatzteile verpacken. 
  • Die fachliche sowie pädagogische Anleitung der Werkstattbeschäftigten wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Sie fördern die Gesamtpersönlichkeit der Beschäftigen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Beeinträchtigung.
  • Sie analysieren und optimieren Prozessabläufe kontinuierlich im Team.

Wir erwarten

Alle Achtung | Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Handwerk / Industrie, in der Lagerlogistik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude im Umgang mit und an der Entwicklung von Menschen mit Beeinträchtigung inklusive der Erstellung von Kompetenzprofilen und der Festlegung von Bildungszielen
  • Sonderpädagogische Zusatzqualifikation, Kenntnisse im Bereich Methodik und Didaktik sowie Staplerführerschein wären ideal
  • Verantwortungsbewusstsein, Kundenorientierung (intern und extern), Prozessorientierung kombiniert mit Empathie, Flexibilität, Humor sowie Reflexions- und Konfliktlösefähigkeit
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten des Caritasverbands Köln

Wir bieten

Anders, als Sie denken | Willkommen

Hinschauen, wo andere wegsehen. Stark sein, wenn andere aufgeben. Das ist unser Verständnis von Nächstenliebe. Wir sind anders, wir sind ehrlich - auch zu unseren Mitarbeitenden. Das fängt mit einer fundierten Einarbeitung an und geht damit weiter, dass wir auf Ihren Input zählen. Das bringt uns weiter. Deshalb lassen wir Gestaltungsspielraum für Ihre Ideen, öffnen Türen für Ihre Fort- und Weiterbildung, helfen mit bei ihrem nächsten Entwicklungsschritt. Eine tarifliche Vergütung mit Betriebsrente, Weihnachtsgeld und umfangreichen, attraktiven Extras bilden die Basis dafür.

Weitere Angaben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis zum 11.01.2019.
Ihnen brennt noch was unter den Nägeln? Anke Everskemper informiert Sie gerne:
T +49 221-700918-30
Caritas Wertarbeit | Richard-Byrd-Straße 27 | 50829 Köln | caritas-koeln.de

Arbeitsfeld 1

  • Menschen mit Behinderung

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • unbefristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit
  • Vollzeit